eng

Blackout area

6-kanal surround Sound-lichtinstallation / interaktive 6-kanal surround Sound-lichtinstallation, 6-9 Minuten

Privatsphäre. Wohlfühlsessel, die von Stehlampen in Inseln der Gemütlichkeit verwandelt werden. Bis das Stromnetz ins Wanken gerät. Niklas Zidarov hinterfragt mit seiner Licht-Sound-Installation „Backout-Area“ die vermeintliche Selbstverständlichkeit unserer Stromversorgung.

Die interaktive Version der Installation teilt sich in 2 Abschnitte. Der Besucher befindet sich in einem dunklen Raum. Setzt er sich auf einen der herumstehenden Sessel fadet die entsprechende Lampe an, bis er diese wieder verlässt. Erst wenn alle 6 Sessel belegt und alle Lampen an sind wird der unaufhörliche Prozess in Gang geetzt, Sie beginnen langsam zu flackern und verwandeln sich von nun an kontinuierlich steigernd und in ein Licht- und Tonchaos.

 

Kulturnacht Tübingen, Shedhalle, 12.05.2018